Mit der Pflegereform geht es weiter in Richtung Deprofessio­nalisierung

Was bei der Pflegereform fehlt

Pflegereform

16.05.2022

Lange angekündigt, oft verschoben und schwer erwartet war die Pflegereform der Bundesregierung.
Expert:innen und der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) machten über
viele Jahre hinweg Vorschläge für die Verbesserungen der Rahmenbedingungen der professionellen
Pflege. Jetzt wurde die Pflegereform als Überraschungsschlag präsentiert. Tatsächlich wurden einige
Forderungen des Berufsverbands umgesetzt, jedoch fehlen wesentliche Schritte.

Lesen Sie die gesamte Presseaussendung


< Hauptversammlung Landesverband Burgenland ÖGKV Positionspapier zur Ausbildungssituation >